Hauptsitz Lübben
+49 3546 2757-0
Niederlassung Wittenburg
+49 38852 9064-0

Referenzen: Unsere Fräsarbeiten

Referenzen - Fräsarbeiten deutschlandweit

Seit 30 Jahren leisten wir unsere Fräsarbeiten in ganz Deutschland.

In dieser Zeit durften wir neben der klassischen Straßensanierung auf Autobahnen und Landstraßen auch viele Spezialbaustellen absolvieren.

Namenhafte Unternehmen, wie das Tropical Islands, das Porsche Besucherzentrum und zahlreiche Flughäfen zählen zu unseren zufriedenen Kunden.

Jede Baustelle ist einzigartig und bedarf individueller Planung. Ob spezielle Staubabsaugung für das Fräsen in Hallen notwendig ist oder eine feingefräste Fläche zusätzlich abgeschliffen werden muss, um eine besonders egalisierte Oberfläche zu erhalten - sprechen Sie uns an und wir finden die ideale Lösung für Ihre Ansprüche.

Seit 2021 bieten wir spezielle Fräsaggregate für Fräsbreiten bis zu 4,40m. Damit wird die maximale Ausbaubreite bei der W250 verdoppelt! Die Fräse und das Aggregat werden einzeln zur Baustelle transportiert und innerhalb von 2 Stunden vor Ort zusammengebaut. Das entsprechende Video finden Sie hier. Wie die Fräsarbeiten mit einem 3,80m Aggregat auf der Autobahn funktionieren, sehen Sie im nebenstehenden Video.

2022

  • A 111 Berlin Tunnel Tegel Ortskern
    ObjektAusführungDetails
    A111 Berlin Tunnel Tegel Ortskern26.-30. September 2022
    • Asphaltausbau auf rund 33.000m²
    • im Tunnel: 4cm / Hauptstrecke: 12cm
    • 54 Einbauteile (teils ausgebaut, teils angearbeitet)
    • Maschinen: W250, W210, W50, W35
  • A10 zwischen AD Potsdam und AD Werder
    ObjektAusführungDetails
    A10 zwischen AD Potsdam und AD Werder2.-14. September 2022
    • Fahrbahndeckensanierung auf 61.000m²
    • Decke: 4cm / Binder: 8cm
    • Feinfräsen auf rund 27.000m²
    • Maschinen: W210-13, W250-4, W250-8 / 440er Aggregat, W50Ri-8, W250-9, Kehrsaugwagen
  • Berlin Mitte Karl-Liebknecht-Straße
    ObjektAusführungDetails
    Berlin Mitte Karl-Liebknecht-Straße14.07.2022
    • Fahrbahndeckensanierung auf 5.000m²
    • Asphalt fräsen bis 6 cm Tiefe
    • Maschinen: Wirtgen W210Fi und W35Ri
  • Hallenfräsen bei FIEGE Logistik Apfelstädt
    ObjektAusführungDetails
    FIEGE Logistik, Erfurt-Apfelstädt13.06. - 21.06.2022
    • Optimierung der Logistikhalle für einen Autostore
    • Fräsen von 9.000m² Stahlbeton, t: bis 2cm
    • Maschinen: Wirtgen W210, W50Ri, LISSMAC3

    „Wir sind froh darüber, dass das Fräsunternehmen Feind eine solche Technik aufgefahren hat [...]. Sie und Ihre Jungs sind ein Top-Team!“

  • TESLA Gigafactory in Grünheide
    ObjektAusführungDetails
    TESLA Werk, Grünheide (Mark)02. Juni 2022
    • Rückbau der Verkehrsflächen
    • 5.800 m² Asphalt, t: 13-15cm in 2 Flächen
    • Maschinen: Wirtgen W210 und W250
    • eigentlich für 2 Tage geplant, aber an einem Tag fertiggestellt
  • Deckenerneuerung Rostock
    ObjektAusführungDetails
    Deckenerneuerung Rostock08.04.2022 und 22.04.2022
    • auf ca. 14.000 m² Asphalt Fräsen t: 12cm, Kehren und Laden
    • ca. 50 Einbauteile freiarbeiten, Bohren, Schneiden und Stemmarbeiten
    • 2 Einsätze unter Vollsperrung
    • alle Gewerke kamen zeitgleich zur Ausführung, d.h. gute Koordination erforderlich
  • B1 Ortsumfahrung Seelow
    ObjektAusführungDetails
    B1 Ortsumfahrung Seelow11.04.2022 – 14.04.2022
    • auf 24.000m² Abtrag von 3,5cm Decke und im 2. Arbeitsgang auf 8cm Binder
    • Fräsen, Kehren und Abtransport
    • 380er Fräsaggregat kam zum Einsatz, somit sehr kurze Ladezeiten
    • Demarkierungsarbeiten (20 Pfeile und Sperrfläche Kreuzungsbereich)
  • LIDL Markt Wisbyer Straße, Berlin
    ObjektAusführungDetails
    LIDL Markt Wisbyer Straße, Berlin18.02.-24.02.2022
    • 1000m² Keramikfliesen 
    • Fräsen, Kehren und Abtransport bis 8 cm Tiefe
    • Gewichts- und Durchfahrtsbeschränkungen, teilweise unterkellert
    • Fliesenboden in Raster geschnitten und ausgebaut
  • EDEKA Logistikzentrum Mittenwalde
    ObjektAusführungDetails
    EDEKA Logistikzentrum Mittenwalde14.01.-24.01.2022
    • Sanierung der Asphaltflächen vor den Laderampen
    • Fräsen, Schneiden und Kehren auf 3 Teilflächen
    • alle Flächen wurden nach dem Fräsen am Schnitt angearbeitet, um Walzenrundungen abzutragen
    • in mehreren Lagen gefräst, um Fräsgut möglichst sauber zu halten

2021